Veranstaltung im Atelierhaus
Veranstaltung außerhalb
23.04.2017

EXKURSION

Unterwegs in Europa und der Welt

Artist-in-Residence-Programme stellen sich vor

Sonntag, 23.04.2017, 11.00 Uhr, FLO * *
(ehemalige Stadtteilbibliothek Giesing)

Residenzprogramme für Künstlerinnen und Künstler spielen in der internationalen Zusammenarbeit eine wichtige Rolle und sind ein unverzichtbares Instrument der Kulturförderung. Folgende Künstlerhäuser und Residenzprogramme stellen sich vor: Schafhof, Villa Waldberta, Ebenböckhaus, Streitfeld, Atelierhaus am Domagkpark. An den folgenden Sonntagen werden Exkursionen zu den Orten angeboten. Auftaktveranstaltung ist die Fahrt zum Schafhof – Europäisches Künstlerhaus Oberbayern, Freising
Moderation: J.J.Jones, Sänger und Performance-Künstler
Veranstalter: Kulturreferat
Eintritt: frei

Teilnehmerzahl begrenzt: Anmeldung erbeten bis 13.04.2017 unter
internationale.kulturkontakte@muenchen.de oder Tel.: 089-233 21244


https://www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Kulturreferat/Internationales/Residencies.html

 

 

Ort: FLO * *
(ehemalige Stadtteilbibliothek), St. Martin Str.2, 81541 München
U2/U7 Haltestelle Silberhornstraße
Tram Linien 15 und 25, Haltestelle Silberhornstraße

Atelierhaus Domagkpark: Unterwegs in Europa und der Welt
22.04.2017 bis 29.04.2017

Kaori Nakajima (JP), Susanne Schütte-Steinig (DE), Mirei Takeuchi (JP)

Touching the Blank

Eröffnung: 21. April 2017, 19.00 Uhr  + menschliche Bodeninstallation Susanne Schütte-Steinig
Finissage: 29. April 2017, 19.00 Uhr  + White Noise, Markus Muench. Live Sampling, Computer,  violin & more + weißes japanisches Essen
 
Veranstaltungen:
22. April 2017, 15.00 – 20.00 Uhr  + Ambient Afternoon Lounge with Special Guests & DJs
23. April 2017, 16.00 – 21.00 Uhr  + Graham Waterhouse, Cello  + Experimente mit dem Körper, Susanne Schütte-Steinig + Tea Break
28. April 2017, ab 10.00 Uhr  + Experimente mit dem „Nichts“, Prof. Franz Xaver Baier

Ausstellungsraum Kösk
Schrenkstraße 8
80339 München

Atelierhaus Domagkpark: Touching the Blank