Cathrin Rothe

Vita

Catrin Rothe beschäftigte sich schon als Kind mit der Malerei. Aufgewachsen in Halle an der Saale, besuchte sie schon in jungen Jahren verschiedene Förderzirkel und der Hochschule für Kunst  „Burg Giebichenstein“, geleitet von Herrn Professor Wittmann.
Wie in der ehemaligen DDR üblich, musste sie zunächst einen Beruf erlernen. Sie wurde Elektroniker. Später folgte das Kunststudium an der Fachhochschule für Angewandte Kunst Heiligendamm. Nach diesem Abschluss arbeitete sie als freie Illustratorin für Kinderbücher und hatte eine Anstellung als Grafikerin bei der Werbeagentur  Connex BBDO. Parallel fanden erste Ausstellungen in Berlin statt.
Später kamen internationale Ausstellungen in New York, Singapur und Dubai dazu, gefolgt von Einzelausstellungen im Ayala Museum in Manila, Philippinen.
Catrin Rothe lebt und arbeitet in Berlin und New York.


zurück

Cathrin Rothe
Gastkünstler von 05.10.15 bis 31.12.15
Malerei

Kontakt

Städtisches Atelierhaus am Domagkpark
Raum M.O.15