Holger Dreissig

Vita

Holger Dreissig wurde 1965 in Frankfurt am Main geboren, lebt seit 1971 in München und arbeitet als Bildender Künstler, Autor und freier Regisseur. Ab 1992 entstand der 24-teilige Theaterzyklus 1. - 24. Stunde (Verwaltungsperformance). 1995 gründete Holger Dreissig die Scheinfirma 30 und als eines ihrer Produkte die JEANSGRUPPE, die bisher auf zahlreichen Festivals zu sehen war. 2008 gründete er den Förderverein C.L.A.I.M.e.V. – Club latenter Anmut in München. Seit 2012 wirkt er im Zukunfts-Thinktank SF100 mit.


zurück

Holger Dreissig
Film / Video, Fotografie, Performance

Kontakt

Städtisches Atelierhaus am Domagkpark
Raum N.E.04